https://www.musikschule-steisslingen.de/wp-content/uploads/2019/03/E-Bass_500x500-500x500.png

Bass, Bass, wir brauchen Bass…

Der E-Bass ist in erster Linie ein Begleitinstrument.

In jeder Band bilden Bassist und Drummer gemeinsam das rhythmische Fundament. Sie bestimmen das Timing und sorgen für den richtigen Groove. Der Bassist agiert als Bindeglied zwischen der Rhythmusgruppe und der Melodiegruppe.

Egal ob Du Anfänger oder Fortgeschrittener bist; wir werden gemeinsam Dein Spielniveau auf ein höheres Level bringen.

Anfänger erfahren zunächst elementare Kenntnisse des Bassspiels wie z.B. Griffbrettnavigation, Technik, Sound, Phrasierung (u.a. Artikulation) etc.

Der Unterricht für Fortgeschrittene Bassisten knüpft an deren Vorkenntnissen an. Mögliche Themen könnten sein:

– Erweiterung von Spieltechniken (Slapping, Plektrum)
– Improvisation
– aktuelle Bandstücke behandeln
– etc.

Ran an den Bass und los geht die Reise...

 


Unsere Lehrkraft

Sven Knieling

Sven Knieling

Zu seinem Instrument findet Sven Knieling während der Schulzeit in der damaligen Schulband, die ihm seine ersten musikalischen Gehversuche am E-Bass ermöglicht.

Lange Jahre des autodidaktischen Lernens, verschiedene Bandprojekte aus den Bereichen Funk, Soul, Rock & Pop und bis zu 50 Gigs pro Jahr schmieden in den 90ern sein Handwerk.

2001 beginnt er sein Musikstudium am International Music College (früher Jazz & Rockschule Freiburg), das er 2005 als staatlich anerkannter Profimusiker abschließt.

Aktuelle Projekte: strum & bass Duo / Trio