Violine/Viola

Violine_

 

Violine (oder Geige)
Das Geige spielen kann man schon im Alter ab 5 Jahren erlernen. Über den spielerischen Umgang mit dem Instrument kann man gut den Weg zu den ersten Liedern finden.
Die Gruppe der Geigen ist in den Orchestern die Größte. Von kleinen Ensembles bis hin zu großen Orchestern gibt es eine große Bandbreite. Auch in Kammermusikgruppen ist die
Geige gefragt.
Geigen gibt es in sehr unterschiedlichen Größen. Für den Anfangsunterricht besteht die Möglichkeit ein Instrument zu leihen.
Der Anschaffungspreis für eine Schülergeige liegt so um die 700 Euro.

 
Viola (Bratsche)
Wie die Geige kann man früh mit dem erlernen der Bratsche angefangen werden. Inzwischen gibt es kleine Bratschen, die schon den schönen, tiefen Klang der Bratsche haben. Da viele Kinder eher zur Geigen tendieren werden Bratschen in vielen Ensembles sehr gesucht.
Schülerbratschen können beim Geigenbauer geliehen werden (die Musikschule hat kein solches Instrument). Der Anschaffungspreis für eine kleine Bratsche liegt mit etwa 800 Euro etwas über dem Preis für eine Geige.

 

Die Lehrkraft

Christoph Link Violine_ViolaChristoph Link

Ich unterrichte Geige und Bratsche seit fast 20 Jahren hier an der Musikschule. Die Förderung der Schüler nach ihren Fähigkeiten und die Entwicklung der musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten liegt mir sehr am Herzen.
In Konzerten bin ich vor allem an der Bratsche zu hören. Die Matinee im Rathaus führe ich seit 11 Jahren mit sehr unterschiedlichen Programmen durch. Auch in Orchesterkonzerten (Birnau, Friedrichshafen) wirke ich regelmäßig mit.
An der Musikschule gibt es ein Streichensemble, welches schon einige beachtliche Konzerte (Jahreszeiten von Vivaldi, Karneval der Tiere von Saint-Sains, Peter und der Wolf von Prokofjew) gegeben hat.