Horn

Horn

 

Das Horn hat von allen Blechblasinstrumenten den größten Tonumfang. Es wird im Sinfonie-und im Blasorchester meistens im vierstimmigen Satz verwendet. Leise gespielt klingt das Horn weich und warm,  im lauten Fortissimo kann es aber auch einen schmetternden Klang erzeugen.

Man kann von Klassik bis Jazz alles auf dem Horn spielen. Nicht wegzudenken ist es in der Filmmusik.

 

Die Lehrkraft:

Kuno Mössmer_HornKuno Mössmer

Nach meiner Zeit als Militärmusiker im Heeresmusikkorps 9 in Stuttgart studierte ich von 1982-88 an der Musikhochschule in Trossingen Musik mit Hauptfach Horn. 1988 schloss ich als Diplom- Musiklehrer ab.

Momentan bin ich als Musiklehrer an den Musikschulen Steißlingen und Singen tätig. Als Dirigent wirke ich beim Blasorchester Bad Dürrheim und beim Vororchester der JMS Singen.

Ich spiele Horn im Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen, im Blechbläserquintett „Brass Conference“ und im Freiburger Jazz-Orchester.

Von 1999 bis 2002 war ich als Bühnenmusiker beim Stadttheater Freiburg engagiert.